Der Kohlrabi ist nicht nur zum Snacken mit einem Dip lecker oder als Gemüsebeilage, sondern auch die Suppe kann was. Und mit Kokosmilch ist ein Hauch Exotik mit dabei.  

Dieses wunderschöne Prachtstück ist heuer in unserem kleinen Garten gewachsen. Welch eine Freude, die Pflanze beim Wachsen und Gedeihen zu beobachten.

Die Suppe ist im Handumdrehen fertig. Kohlrabi schälen, grob würfeln und mit dem gewaschenen Reis in Kokosöl leicht anschwitzen lassen. Kümmel noch drüber, dann wird der „Kohl“rabi auch leichter verdaulich. Mit ca. 1,5 l Suppe aufgießen köcheln lassen.

Nach ca. 15 Minuten sieht man, dass Reis und Kohlrabi weich gekocht sind. Jetzt ist der Zeitpunkt die Kokosmilch dazuzugeben und die Suppe zu pürieren. Mit Salz, Pfeffer und ev. noch ein bisschen Kümmel abschmecken.

Fertig ist eine sehr sämige und im Geschmack sehr feine Suppe. Mhhh sehr lecker!

Gebundene Suppen sind bei Kindern natürlich immer so eine Sache. Meistens landet man mit klaren Suppen eher einen Treffer. Meine Tochter probiert zwar, aber eine kräftige Rindersuppe ist ihr lieber. Für mich ist wichtig, dass ich ihren Geschmack respektiere, da ja besonders bei Kindern mit Allergien der Geschmackssinn sehr ausgeprägt ist. Sie sind die ExpertInnen und wissen was ihnen gut tut.

Rezept

Kohlrabi-Kokos Suppe

Prep Time: 20 minutes

Cook Time: 20 minutes

Total Time: 40 minutes

Portionen 8

Zutaten

2 große Kohlrabi

5 EL Basmatireis

3 Bio Gemüsebrühewürfel

1,5 L Wasser

1/8 L Kokosmilch

2 EL Kokosöl

1 TL Kümmel

Salz und Pfeffer (nach Geschmack)

kleines Stück Ingwer (nach Geschmack)

kleiner Bund Petersilie zum Garnieren

Zubereitung

  1. Kohlrabi schälen und grob würfelig schneiden
  2. Ingwer schälen und klein würfeln
  3. Kokosöl erwärmen, Reis und Kohlrabi, Ingwer und Kümmel zugeben und auf mittlerer Hitze leicht glasig werden lassen
  4. mit der 1,5 L Gemüsebrühe aufgießen
  5. bei mittlerer Hitze zugedeckt weichkochen
  6. Kokosmilch zufügen, pürieren
  7. mit Salz und Pfeffer würzen
  8. Petersilie zerkleinern, garnieren
Schema/Recipe SEO Data Markup by Yummly Rich Recipes
http://theopenkitchen.at/kohlrabi-ruccola-kokos-suppe/

bis zum nächstes Mal,

Pin It on Pinterest

Share This